Mo., 18. Okt.

|

Webinar über Zoom

Rhythmusstörungen im klinischen Alltag: vom EKG zur Therapie!

An zahlreichen EKG-Beispielen werden häufige tachy- und bradykarde Rhythmusstörungen in Dialogform erläutert, sowie Tipps und Tricks für die tägliche Praxis präsentiert.

Das Webinar ist bereits ausgebucht.
Zurück zur Website
Rhythmusstörungen im klinischen Alltag: vom EKG zur Therapie!

Zeit & Ort

18. Okt. 2021, 19:00 MESZ

Webinar über Zoom

Über die Veranstaltung

Wir dürfen Sie zum sechsten Wissen hilft! - Webinar der Wahlgemeinschaft – Ärzt*innen für Ärzt*innen – Wiener Mittelbau einladen.

Inhalt des Webinars:

An zahlreichen EKG-Beispielen werden häufige tachy- und bradykarde Rhythmusstörungen in Dialogform erläutert, sowie  Tipps und Tricks für die tägliche Praxis präsentiert.

Referenten

Universitätsklinikum AKH Wien, Medizinische Universität Wien, Klinik. f. Innere Med. 2, Klinische Abt. f. Kardiologie

Dr. Robert SCHÖNBAUER

FA f. Innere Medizin/Kardiologie mit Schwerpunkt Elektrophysiologie

PD Dr. Michael SPONDER

FA f. Innere Medizin/Kardiologie

Moderation

Ass. Prof. Dr. Harald GABRIEL

FA f. Innere Medizin/Kardiologie, Arzt f. Allgemeinmedizin

Die Teilnahme ist kostenlos, die Veranstaltung wird mittels Zoom durchgeführt. Im Anschluss an den Vortrag ist Zeit für individuelle Fragen eingeplant.